07.03.2020 Schwarzes Moor + Kaffeepause in der Thüringer Hütte

  • Ziel:
  • Dauer: 1 day
  • Abfahrt: 07/03/2020
  • Ankunft: 07/03/2020
  • Preis: 10€

Reisetag: 07.03.2020


Dreiländereck

Das Schwarze Moor liegt in der Bayerischen Rhön am Dreiländereck von Hessen, Thüringen und Bayern und gehört zum 243.323 Hektar großen UNESCO-Biosphärenreservat Rhön. Das Feuchtgebiet ist mit 66,4 Hektar der größte Moorkomplex aus Niedermooren und einem weitgehend unberührten und intakten Regenmoor in der Rhön. Es ist Bestandteil des europaweiten Schutzgebietssystems Natura 2000 und eines der bedeutendsten Hochmoore in Mitteleuropa. Das Schwarze Moor liegt auf der Wasserscheide zwischen Rhein und Weser. 2007 wurde das Moor in die Liste der 100 schönsten Geotope Bayerns aufgenommen.

Das Schwarze Moor ist ein exzentrisches, kuppelförmig aufgewölbtes Regenmoor. Seine Oberflächengestalt entspricht den nordischen Kermimooren. Von der zum oberen Rand im Norden verschobenen zentralen Hochfläche mit einer Torfmächtigkeit von teilweise über acht Metern fällt die Oberfläche nach allen Seiten ab. Die zentrale Hochfläche bildet eine annähernd rechteckige Fläche, mit einer Länge von etwa 800 Metern in nordwest-südöstlicher Richtung und einer Breite von etwa 400 Metern. Auf den am stärksten geneigten Flächen treten höhenlinienparallel angeordnete Flarken, das sind langgestreckte, scharf begrenzte Schlenken, auf. Diese werden bis zu 50 Meter lang und sind zwischen einem und drei Metern tief.


Leistungen:
Spaziergang am Bolensteg
Besuch des Aussichtsturms mit Rundumsicht über das Moor
Kaffeepause in der Thüringer Hütte (Selbstzahler)

Zu- und Ausstiegsmöglichkeiten:
Bad Brückenau, Bahnhof oder auf Anfrage

Abfahrtszeiten:
13.00 Uhr ab Bad Brückenau

ca. 17.30 Uhr Ankunft Bad Brückenau
(Programmänderungen vorbehalten)

Teilnehmer:
mind. 20 Personen

Veranstalter:
Reisedienst Kimmel GmbH, 36391 Sinntal-Züntersbach


Mindestteilnehmerzahl und Rücktritt bzw. Kündigung durch den Veranstalter:
Alle Reisen können nur durchgeführt werden, wenn die ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl erreicht oder überschritten wird. Bis 14 Tage vor Reisebeginn kann Kimmel Reisen bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl vom Reisevertrag zurücktreten. Sie erhalten dann Ihren bereits gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück.

 


Studien- und Geschichtsreisen für Gruppen, Vereine und Schulklassen!

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen